XO – Boxy Shirts – Xtra Ordinary!

Noch ganz neu und ein Geheimtipp ist das junge Sub-Label des beliebten dänischen Modehauses Container. „XO“ – oder auch – „Xtra Ordinary“, nennt sich die 2012 geborene Modelinie, die sich doch klar vom bewerten, romantischen und folkloristischen Stil der uns vertrauten und liebgewonnenen Containerkleider abhebt. „XO“ ist sichtbar jüngere Mode, die im wesentlichen auf romantische Details, Muster und Blümchenmotive verzichtet und diese gegen klares Design tauscht, welches jedoch keinesfalls an reifer Eleganz und edler Ausstrahlung einbüßt. Der Schwerpunkt der Kollektionen von XO basiert auf herrlich weichen, angenehmen und hochwertigen Stoffen in wirklich fabelhafter Qualität und absolut wunderschönem, edlen Design in einem sehr femininen Schnitt. Liebhaberinnen der Kollektionen by Ti-Mo sind davon bedroht hier ebenfalls ihr Herz zu verlieren.

In der neuesten Frühjahrskollektion überrascht XO mit einer neuen Seite – sehr locker, leger und ziemlich bunt bemalt. Riesengroße, luftig leichte XXL-Shirts mit wunderschönen farbenfrohen Motiven, die sogenannten „Boxy Shirts“. Der Look ist simpel und auf eine lässige Art sogar ziemlich elegant und sexy. Lässig von der Schulter hängend, zur Skinny-Hose, Leggings oder Capri. Für Modemutige kann auch die Kombination mit einer lockeren Jeans sehr stylish rübergebracht werden. Für noch mutigere geht auch ganz ohne – an ohnehin zu heißen Tagen, für den Strand zum Beispiel. Der luftige Stoff ist wie für den Sommer gemacht. Auch als echter Eye-Catcher ohne großen Klimbim drumherum wirken diese kunstvollen Shirts für sich ganz allein wohl am eindrucksvollsten.

 

Boxy Shirts XO-by-Container